Unser Verein verfügt über eine ca. 200 m lange Graspiste, die nutzbare Breite beträgt knappe 45 m.

 

Geflogen werden bei uns alle Arten von Modellen und Antrieben vom Segler bis zum Turbinenjet.

Das Gewichtslimit bei den Modellen die Geflogen werden dürfen, liegt bei 25kg. Die Antriebsart, spielt dabei keine Rolle.

 

Flugzeiten in den mit Verbrennungsmotoren / Turbinen geflogen werden dürfen lauten wie folgt:

 

Morgens ab 10 Uhr bis mittags 12 Uhr.

Von 12-14 Uhr ist Mittagspause (davon ausgenommen sind Elektroflieger und Segler).

Nach der Mittagspause von 14 Uhr bis 1h vor Sonnenuntergang (ausgenommen Elektro / Segler) dürfen auch wieder Verbrenner und Turbinengetriebene Flugzeuge fliegen. 

 

Segler und Elektromodelle unter 5 Kg flugfertig, benötigen keinen Flugleiter.

Alles was schwerer als 5 Kg oder mit Verbrennungsmotoren / Turbinen angetrieben wird, braucht einen Flugleiter.

 

 

zum vergrößern anklicken

Nächste Veranstaltung der BIT-Falken:
 

Jet-Treffen

September 2020

Letzte Veranstaltung

der BIT-Falken:

 

Jet-Treffen

September 2019

Informationen:

 

Hallenflug-Saison 2020/21

 

Interne Info:

 

 Bestellung Vereinsjacken

 

 Softshelljacke

 oder / und

 unsere neue Fleecejacke

 

siehe

 

"Intern"